Dorn und Breuß 

sanfte Ganzheitliche Wirbelsäulen- und Gelenk-Therapie

 

Durch die Methode nach Dieter Dorn lasse ich Ihre Gelenke und Wirbel sanft in ihre richtige Position zurückgleiten.

Sie erlernen einfache Übungen, mit denen Sie den Behandlungserfolg zuhause dauerhaft stabilisieren können.

 

Verspannungen und Blockaden entlang der Wirbelsäule lösen sich durch die Breuß-Massage und der gesamte Körper wird vitalisiert.

 

Individuelle Ursachen-Erforschung und -Behebung runden diesen ganzheitlichen Prozess der Wirbelsäulentherapie ab.

 

Ergänzend kommen hier osteopathische Techniken, tiefe Bindegewebs-Massage (Faszientherapie) und Hot Stone Therapie zum Einsatz.

 

 

Fehlstellungen der Wirbel führen nicht nur zu Rückenschmerzen, sondern können darüber hinaus Funktionsstörungen von Organen verursachen.

 

Vorbeugen ist besser als Heilen! Zweimal im Jahr die Wirbelsäule zu vitalisieren ist die beste Prävention!

 

 

Weiterführende Informationen zur DORN-Methode

 

 

 

Ayurvedische Meridianmassage

 

Die Ayurvedische Meridian-Massage ist eine Druck-Streichmassage entlang der Energiebahnen unseres Körpers. In diesen Bahnen (Medrdiane) fließt unsere Lebensenergie (Chi, Prana...), die an allen Vorgängen im Körper beteiligt ist. Ist der Fluß blockiert, kann es zu Symtomen kommen. Durch die Massage an Händen, Füßen, Beinen, Rücken und Kopf können sich die Blockaden lösen und die Energie kann wieder frei zirkulieren.

Die Massage wirkt entspannend, regenerierend, harmonisierend und häufig auch sehr belebend.

Sie dauert ca. 1,5 Stunden und kann sinnvoll mit der Breuß Massage kombiniert werden.